Infina – Zinsen & Konditionen im Test 11/2020

Bank Logo

Bewertung
99/100
HERVORRAGEND

Das unabhängige Beratungsunternehmen Infina wurde im Jahr 2001 gegründet und versteht sich als Finanzexperte für die Finanzierung von Immobilien. Das Unternehmen betreibt Niederlassungen in Wien, Innsbruck und Wr. Neudorf. Dazu kommen über 90 Infina Verbundpartner, die Kunden in ganz Österreich persönlich oder alternativ per Video für eine Beratung zur Verfügung stehen. Insgesamt arbeitet das Unternehmen mit mehr als 400 Partnern zusammen, die Kunden eine umfangreiche Beratung in Immobilienfinanzierungsfragen bieten.

Im Jahr 2010 wurde der PROFIN Online Kreditmarktplatz eingeführt. Der unabhängige Marktplatz für Kreditberater, -institute und Kunden setzt auf modernste Web-Technologien. Über die Plattform ist das Unternehmen mit mehr als 100 Kreditinstituten in Österreich und Deutschland verbunden. Im ganzen Land klären über 90 Wohnbau-Finanz-Experten über die besten Lösungen für den individuellen Bedarf auf. 2019 erreichte Infina ein erfolgreich vermitteltes Kreditvolumen von rund einer Milliarde Euro.

Besonderheiten

Auf der übersichtlichen Infina Website ist die Suche nach einem Kredit denkbar einfach. Für die Auswahl des für den persönlichen Bedarf besten Angebots geben Interessenten zunächst das Vorhaben bekannt: Zur Auswahl stehen der Kauf einer Immobilie, Bauvorhaben und Modernisierung. Auch für Kreditoptimierungen und Umschuldungen finden die Experten günstige Möglichkeiten. Die Immobilienart ist ein weiterer Punkt, der auszuwählen ist. Anschließend setzen Interessenten den Objektwert ein und wählen die erforderliche Kreditsumme für die Realisierung des Projekts aus. Für den Kreditvergleich ist zudem die Art des Beschäftigungsverhältnisses (Angestellter, Arbeiter, Beamter, Rentner, etc) anzugeben. Anhand dieser Angaben errechnet die Plattform verschiedene Varianten mit unterschiedlichen Laufzeiten.

Wer risikofreudig ist, entscheidet sich für eine Option mit variablen Zinsen. Gerade bei Laufzeiten über mehrere Jahrzehnte lässt sich die Zinsentwicklung nicht genau vorhersagen. Daher wählen Kreditnehmer als Alternative gerne eine Variante mit einem Fixzinssatz. In der Kreditübersicht werden Laufzeiten von 20 bis 40 Jahren angeben. Der effektive Zinssatz startet bei 0,864 Prozent bei variablen Zinsen (bei einer Kreditsumme von 100.000 Euro und einer Laufzeit von 30 Jahren). Bei einem Kredit, der über 20 Jahre geht, beträgt der Zinssatz 1,170 Prozent. Die günstigsten Kredite mit fixen Zinsen starten bei 1,298 Prozent (20 Jahre Laufzeit). Da man sich mit einem Wohnkredit auf Jahre, wenn nicht sogar auf Jahrzehnte an ein Geldinstitut bindet, macht sich ein Vergleich bezahlt. Doch nicht jeder, der ein Haus baut oder eine Immobilie erwirbt, hat Einblick in den Finanzsektor. Dank der persönlichen Beratung der Wohnbau-Finanz-Experten gehen Interessenten gut vorbereitet an ihr Vorhaben heran. Als ersten Schritt erfolgt gemeinsam mit dem Berater eine Einnahmen-Ausgaben Analyse. Dabei werden sämtliche finanziellen Mittel, die im Laufe eines Monats auf dem Konto eingehen aufgelistet. Schwieriger ist es die Ausgabenseite zu eruieren, da aktuelle Wohnkosten, Versicherungen, Kfz-Kosten, Lebensmittel und unzählige weitere Posten in Betracht gezogen werden.

Nach einer umfangreichen Beratung durch die Infina Experten wissen Kunden, welche Kreditraten sie sich auf lange Sicht leisten können. Sind die Fragen nach gewünschter Höhe der Kreditraten und Laufzeit sowie dem bevorzugten fixen oder variablen Zinssatz geklärt, findet Infina den besten Kredit. Da der Dienstleister mit über 100 Banken zusammenarbeitet, profitieren die Kunden von der Marktübersicht und erhalten damit ein günstiges Angebot. Die Verhandlungen bei dem „besten Geldinstitut“ übernehmen die Experten von Infina, natürlich sind sie dabei in ständigem Kontakt mit dem Antragsteller. Sind alle offenen Fragen geklärt und erfüllt der potentielle Kreditnehmer alle Kriterien, begleitet der Infina Wohnbau-Finanz-Experte diesen zur Vertragsunterzeichnung. Darüber hinaus ist es für Kunden des Unternehmens möglich, sich über Förderungen beraten zu lassen. Sollte für die Erstellung eines Kaufvertrags ein Rechtsanwalt erforderlich sein, vermittelt der Finanzierungsdienstleister kompetente Ansprechpartner. Die Beratung ist übrigens völlig unverbindlich. Kommt es zur Unterzeichnung eines Kreditvertrags, erhält Infina eine Provision. Diese wird dem Kunden transparent aufgezeigt. Somit hat jeder Interessent von Beginn an einen Überblick aller Kosten.

Vorteile

  • Vergleich von über 100 Finanzierungspartnern
  • Über 90 Standorte
  • Beratung ist unverbindlich und beinhaltet keine Extrakosten
  • Provision für die erfolgreiche Vermittlung
  • Transparente Darstellung aller Kosten im Zusammenhang mit dem Kredit
  • Persönliche Beratung und Videoberatung möglich
  • Unverbindliche Angebote
  • Übersichtlicher Online Rechner
  • Berater übernehmen die Verhandlungen mit der Bank
  • Rundum Betreuung vom Erstgespräch bis zur Vertragsunterzeichnung
  • Auf Wunsch Vermittlung von Notar und Rechtsanwalt

Annahmerichtlinien

  • Ausreichende Bonität – Rating der Bank
  • Vollendetes 18. Lebensjahr
  • Regelmäßiges Einkommen

Produktinformation

  • Finanzdienstleister, der mit 100 Banken zusammenarbeitet
  • Infina vergibt selbst keine Kredite. Die Wohnbau-Finanz-Experten beraten die Kunden persönlich und finden dabei über ihren Online Kredit Marktplatz für Kunden den besten Kredit heraus
  • Zugriff auf das Kreditangebot von mehr als 100 Banken

Die Experten von Infina übernehmen sämtliche Verhandlungen und Formalitäten

Konditionsübersicht

Nettodarlehensbetrag: ab 50.000,- Euro
Effektiver Jahreszins*: ab 0,864 % (bonitätsabhängig)
Gebundener Sollzinssatz: ab 0,500 % p.a.
Laufzeit: 5–40 Jahre
Kreditzusage erfolgt: nach Verhandlung; Bestkondition mit verschiedenen Finanzierungspartnern
Sondertilgungen: individuell aushandelbar
Kreditversicherung: möglich
Umschuldung anderer Kredite: möglich
Gebühren: werden transparent dargestellt
Verwendungszweck: in der Regel wohnwirtschaftlich

* Mindestangaben gemäß der EU-Verbraucherkreditrichtlinie. Alle Informationen bekommen wir seitens der Banken. Mindestens zwei Drittel der Kunden erhalten den angegebenen effektiven Jahreszins in der Tabelle oder einen günstigeren bei der jeweiligen Bank. Individuelle Berechnungen können dennoch abweichen, da der angegebene effektive Jahreszins von individuellen Faktoren abhängig ist. „k.A.“, „K.A.“ oder „Keine Angabe seitens der Bank“, bedeutet, dass uns seitens der Bank diese Informationen (noch) nicht übermittelt wurden. Wir ergänzen diese, sobald sie uns vorliegen. Alle Informationen haben wir sorgfältig und gründlich recherchiert, sie sind jedoch ohne Gewähr. Stand: 11/2020

User Erfahrungen

infina infina 94 0 100 1
94.333333333333%
Average Rating
Jetzt bewerten!
close

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

close

Hiermit stimme ich zu, dass meine Angaben aus diesem Formular gesichert werden und auf dieser Website verbleiben, bis der kommentierte Inhalt vollständig gelöscht wurde oder die Kommentare aus rechtlichen Gründen gelöscht werden müssen. Hinweis: Die Einwilligung kann jedoch jederzeit für die Zukunft per E-Mail, welche Sie im Impressum finden, widerrufen werden. Falls Sie mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten benötigen, besuchen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.

Userbewertungen

Hier finden Sie Erfahrungen die andere Kunden mit der Infina Bank gemacht haben. Wir freuen uns, wenn auch Sie Ihre Erfahrungen mit uns teilen.

  • Transparenz
    95%
  • Kundenservice
    93%
  • Sicherheit
    95%